Einladung 2018


Unsere Idee ist es, eine tolle Trainingswoche mit netten Leuten in der wunderschönen Umgebung von Lipica (SLO) und der kroatischen Insel Krk zu organisieren.

WARUM?
Nachdem die die ersten beiden Lager ein Erfolg waren, möchten wir mit 2 Jahren Pause auch  2018 wieder ein gut organisiertes Trainingslager mit lustigen Leuten anbieten (für Eindrücke vom letzten Jahr siehe "News" Seite).

Allgemein funktioniert es so:
Ihr organisiert die Reise (Flug/Zug/Auto zum Trainingsort und evt. Mietauto vor Ort) - wir organisieren alles andere!

WAS?
Wir möchten ein OL-Trainingslager organisieren, dass euch nicht nur Trainingsmöglichkeiten bietet sondern einen konkreten, ausgeklügelten Trainingsplan, der Sinn macht. Neben den OL-Trainings werden auch Lauftrainings, Krafttrainings und Mentaltrainings- sowie gemeinsame Auswertungseinheiten angeboten. Wir sind OL-Läufer/innen  mit viel internationaler Lauferfahrung und einer guten Trainerausbildung.
Das Trainingslager bietet Nationalteamstandard, gute Sprinttrainings in kniffligen Altstädten (z.B. zur Vorbereitung der EM im Tessin) und schöne Waldtrainings in interessanten Geländen mit sinnvollen Trainingszielen (Kompasstrainings, Partnertrainings). Zusätzlich ist es das Ziel das die Teilnehmer unterreinander einen internationalen und erfahrungsmässigen Austausch pflegen können.

FÜR WEN?

Wir möchten OL-Läufer/inne/n die Chance bieten gute Trainings im frühen Frühling in wärmerem Klima in Zentraleuropa durchzuführen. Wenn du nach OL-Trainings von hohem Standard suchst- oder aber auch ein nicht so erfahren bist und gerne einmal bei solch einem geplanten Trainingslager dabei sein möchtest bzw. mal neue Leute kennenlernen und mit ihnen eine lustige Woche verbringen möchtest- bist du bei uns am richtigen Ort. 

Es dürfen auch gerne ganze Vereine teilnehmen - meldet euch einfach bei uns - auch wenn ihr z.B. nur unsere Trainings nutzen möchtet. 


WANN?

Das Trainingslager findet von 24.März bis 2. April  statt. Der erste Teil des Camps (bis Mittwoch, 28.3.) findet rund um Lipica (SLO) mit Unterkunft in Miramare am Meer statt, der zweite Teil auf der kroatischen Insel Cres von 28.3.-2.4. - Mittwoch bis Montag. An den letzten vier Tagen des Camps - nehmen wir am Easter4 Wettkampf auf Cres teil.
Es ist auch möglich nur am 1. Teil in Slovenien/Italien oder nur am 2. Teil auf Cres teilzunehmen.


WAS?
Das detailierte Programm folgt. Hier eine erste ungefähre Trainingsplanung.


Samstag: Anreise nach Miramare, Model Event Training

Sonntag: 2 Trainings: Waldtraining und Sprinttraining Lipica/Koper

Montag: längeres Training Lipica,
Nachmittag: Laufschule, Rumpfkrafttraining


Dienstag:  2 Trainings Staffeltraining und Waldtraining Lipica




Mittwoch: Übersiedelung nach Cres, freiwillige Touristenaktivität am Ruhetag

Donnerstag: voraussichtlich 2 OL-Trainings auf Krk:
Sprint Omisalj und Wald Krk


Freitag: lockeres  Sprinttraining Cres Stadt, Etappe 1 Easter 4 in den Olivenhainen

Samstag: 2. Etappe Easter4 Sprint

Sonntag: 3. Etappe Easter 4 und Jogging rund um Cres

Montag: 4. Etappe Easter4 und Abreise

Dies ist ein erstes vorläufiges Program. Keine Trainings sind obligatorisch ihr könnt auch einmal ein Training auslassen oder einmal eins mehr machen.

Zusätzlich werden Theorieeinheiten zur Trainingsanalyse und Theorieeinheiten und auf Wunsch Zusatztrainings angeboten.

Zu jedem Ol-Training wird die Karte zur Analyse auf 2d-Rerun aufgeschaltet, bzw. per PDF an euch verschickt, zu den schnellen Trainings werden euch zusätzlich Files zur Analyse mit Winsplits zur Verfügung gestellt.





UNTERKUNFT:


Wir bieten über das ganze Trainingslager zwei Versionen an Unterkünften (alle in Meernähe) an:
eine „Cheapy“ Version A und eine „Higher Standard“ Version B. Beide Versionen bieten von uns ausgesuchte gute Unterkünfte, wobei die Version A eher Jugendherbergs- und Selbstkochappartementstandard hat und die Version B zwei schöne 3-4-Sterne-Hotels bietet.

„Lipica“: Die Unterkünfte für den Lipica-Teil befinden sich direkt am Meer in der Ortschaft Miramare und sind 5 Gehminuten voneinander entfernt.

Version A: Ostello Tergeste. Schöne Jugendherberge mit Frühstück und einfachen Kochmöglichkeiten, sowie günstigem Halbpensionsangebot. Unterbringung je nach Wunsch in 4-8 Bettzimmern.
Version B: Hotel Miramare. Top 4*Hotel. Unterbringung in Doppelzimmern mit Meerblick Frühstücksbuffet.

Cres: 

Version A: Appartements Orbanic und Hrzic, im Stadteil Melin direkt in Cres
Version B:  Hotel Kimen 3*, Doppelzimmer Meerseite, Frühstücksbuffet, nahe den Appartemets  in unmittelbarer Nähe Stadt Cres.

Näheres zu den Unterkünften findet ihr unter "Accomodation".




KOSTEN: 

Der Preis für beide Versionen beinhaltet folgendes:


  • Unterkunft (siehe unten)
  •          alle organisierten Trainings (inklusive Karten, Posten, an einigen Trainings Sport
       Ident, Laufkarten für Lauftrainings, Zusatzkarten für Zusatztraining falls gewünscht)
  •          Anmeldegebühr für 4 Tage Easter4
  •          Betreuung vor und nach den Trainings, Gruppendiskussionen,
       Routenanalyse, 
    Theorieeinheiten, GPS-Files, Winsplit-Files

Version A „Cheapy“

    -  4 Nächte Unterkunft in der Jugendherberge Ostello Miramare in 4  Bettzimmern mit Frühstück (bei 8 Bettzimmern verringert sich der Preis um insg. ca. 15 Euro, auch Doppelzimmer möglich - hier erhöht sich der Preis leicht)
    -  5 Nächte Unterkunft in den Appartements Orbanic und Hrzic in 2-5 er Appartements

         Für 9 Nächte pro Person 
 399 Euro
       
  nur Slovenien Teil (4 Nächte)  pro Person 249 Euro
         nur Kroatien Teil (5 Nächte) pro Person 222 Euro

Version B „Higher standard“

-  4 Nächte Unterkunft im 4*-Hotel Miramare im Doppelzimmer mit Meerblick und Balkin mit Frühstücksbuffet
- 5 Nächte Unterkunft im 3*-Hotel  im Doppelzimmer Meerseite mit Frühstücksbuffet

         Für 9 Nächte pro Person  595 Euro
         nur Slovenien Teil (4 Nächte)  pro Person 345 Euro
         nur Kroatien Teil (5 Nächte) pro Person 322 Euro

Für weitere  Möglichkeiten/ Extrawünsche (Einzelzimmer, nur einzelne Tage des Trainingslagers, nur Trainings, nur Unterkunft, Halbpension) kontaktiert uns bitte direkt. 
Nach dem 31. Januar erheben wir eine Spätanmeldegebühr von 10 Euro. 


ANREISE:
Diese ist selbst zu organisieren.

Auto:
Zürich-Lipica: 8h 
Zürich-Cres: 9h
Villach-Lipica: 2h
Villach-Cres: 3h
Wien-Lipica: 4,5h
Wien-Cres: 5,5h
Zagreb-Lipica: 2,5h
Zagreb-Cres: 2,5h
Ljubljana-Lipica: 1h
Ljubljana-Cres: 2,5h







Zug/Bus:
Autoreisezug nach Villach/Zug nach Zagreb
Bus von Bern/Zürich nach Rijeka: www.expressbus.ch, www.flixbus.de

Flug: 
Solltet ihr das Fliegen als Anreisemöglichkeit bevorzugen empfehlen wir nach Zagreb oder Ljubljana zu fliegen. Von Cres fährt man zu beiden Flughäfen ca. 2-2,5 Stunden (Ljubljana ist etwas weiter dafür näher an Lipica).
Triest liegt sehr nah an Lipica/Miramare, jedoch gibt es nicht sehr viele Flüge von Triest. Graz ist auch eine Möglichkeit.
Als weitere Möglichkeit bietet sich noch Venedig an (2 Stunden von Lipica/Miramare)

Mietauto: 
Solltet ihr mit dem Flieger, Zug oder Bus ankommen empfiehlt es sich sich vor Ort ein Mietauto zu nehmen. Wir helfen hier gerne dies zu koordinieren. Solltet ihr noch einen Platz brauchen oder in eurem Auto einen anbieten können, meldet euch gerne bei uns.


ANMELDUNG
Mit unserem Anmeldeformular hier!

Aufgrund der Unterkünfte ist die Anzahl der Teilnehmer/innen begrenzt. Es lohnt sich also, sich bald anzumelden! Nach dem 31. 1. 2018 verrechnen wir eine Spätanmeldegebühr von 10 Euro sofern noch Plätze vorhanden sind. 
Die Minimalanzahl an Teilnehmern ist 15 - sollten es weniger sein und du schon bezahlt haben, bekommst du selbstverständlich dein Geld zurück.


VERANTWORTUNG
Jeder Teilnehmer übernimmt die alleinige Verantwortung dafür sich für dieses Trainingslager anzumelden und teilzunehmen. Der Veranstalter weisst jegliche Verantwortung für Risiken jeder Art von sich.

WEITERE INFOS
Wir versuchen unsere Seite laufend mit neuen Infos upzudaten!

Keine Kommentare:

Kommentar posten